Rosswurstjasset und Clubschwinget 2015

Auch dieses Jahr eröffnete die Schwingersektion Lungern ihr Vereinsjahr ausserhalb des Sägemehlringes. An der alten Fasnacht fanden sich 40 Schwingerfreunde zum traditionellen Rosswurstjasset im Restaurant Cantina Caverna ein. Während drei Durchgängen wurde um die feinen Rosswürste gekämpft. Am meisten Würste ergatterte schliesslich Anni Gasser, „Zänzis“ mit 2263 Punkten. Den zweiten Rang belegt Bruno Bürgi, Ledi mit 2169 Punkten und auf dem dritten Platz befindet sich Franz Furrer, Dorf mit 2153 Punkten. An diesem Abend kam nebst dem Wetteifern um gute Trümpfe aber auch die Geselligkeit und Kameradschaft nicht zu kurz. Bei einem gemütlichen Schwatz klang der Vereinsanlass gemütlich aus.

2015_Lungern_Rosswurstjasset

Auszug Rangliste:

  1. Gasser Anni, Zänzis 2263 Punkte
  2. Bürgi Bruno, Ledi 2169 Punkte
  3. Furrer Franz, Dorf 2153 Punkte
  4. Halter Beat, Feldertonis 2118 Punkte
  5. Zumstein Marili, Josis 2067 Punkte
  6. Ming Franz, Hostetters 2066 Punkte
  7. Kaufmann Rolf, Seeweg 2029 Punkte
  8. Meier Albert, Wichel 2022 Punkte
  9. Halter Patrik, Feldertonis 2005 Punkte
  10. Vogler Sämi, Landtegers 2003 Punkte

Kürzlich haben dann auch die Schwinger in die Wettkampfsaison gestartet. Am 21. März 2015 fand ausserdem der Clubschwinget in der Schwinghalle Lungern statt. Eröffnet wurde dieser um 19.00 Uhr durch die Biobä, welche in der laufenden Saison erstmals ihr Können vor Publikum zeigen konnten. Am anschliessenden Schwinget der Aktiven bestaunten die Nachwuchsschwinger dann ihre Vorbilder.

2015_Lungern_Clubschwinget

Schwinger und Vorstand haben sich besonders über die zahlreichen Besucher gefreut und hoffen auch bei den kommenden Vereinsanlässen auf diese tolle Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.